Biozidprodukte vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Zum Inhalt springen

Beschichtung von Draht und Gewebe

Ihre Anforderungen - unsere Lösungen

  • durch innovative metallische Beschichtungen 
  • individuell
  • für höchste Ansprüche
Adolf-edelhoff-banner-unterseite-wire-450x301.jpg
ae-wire-banner-branchen-solartechnik-1080x400.jpg

Solartechnik

Siliziumzellen liefern sauberen Strom an Kupferleiter, die ihn dann bündeln und über ein Kupferkabel vom Modul zum Verbraucher leiten.

Die Lote der im Modul eingesetzten Kupferleiter müssen eine geringe Schmelztemperatur haben, um die Siliziumzellen nicht zu beschädigen. Lange Zeit ging das nur mit Zinn/Blei (Sn/Pb) 60/40 oder sehr ähnlichen hoch bleihaltigen Legierungen. Für die neue Modulgeneration sind inzwischen auch bleifreie niedrigschmelzende Lote im Einsatz oder in der Erprobung. Indium/Zinn(InSn), Zinn/Bismut (Sn/Bi), oder Zinn/Bismut/Silber (SnBiAg) sind dafür Beispiele.