Biozidprodukte vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Zum Inhalt springen

Beschichtung von Draht und Gewebe

Ihre Anforderungen - unsere Lösungen

  • durch innovative metallische Beschichtungen 
  • individuell
  • für höchste Ansprüche
Adolf-edelhoff-banner-unterseite-wire-450x301.jpg
ae-wire-banner-loesungen-oberflaechenmodifikationen-1080x400.jpg

Oberflächenmodifikationen

Verzinnte Oberflächen sind Standard bei vielen Anwendungen rund um das Thema Lötbarkeit. Ebenso vielfältig wie die Art und Weise der Weiterverarbeitung sind dabei auch die Anforderungen an Optik, Funktionalität oder Beständigkeit der Beschichtung. Entsprechend facettenreich sind die Modifikationen unserer Zinnoberflächen.

matt galvanische Beschichtung mit geringen organischen Zusätzen, sehr gute Lötbarkeit
kalibriert glänzendes, mechanisch geglättetes Mattzinn
aufgeschmolzen glänzendes, aufgeschmolzenes Mattzinn, erhöhte Abriebfestigkeit, hoher Whiskerschutz
aufgeschmolzen TH (Tin Hardness) hohe Abriebfestigkeit durch härtere Oberfläche
TT (Thermal Tin) hohe Temperaturbeständigkeit, d.h. keine oder nur geringe Verfärbung bei starker Temperaturbelastung
glänzend mit einem Glanzelektrolyten abgeschiedene Beschichtung
Protect Anlaufschutz für versilberte Oberflächen und für nicht metallisch beschichtete Kupfer- und Kupferlegierungen