Seit Dezember 2018 nutzt Edelhoff ein Blockheizkraftwerk zur Eigenstromerzeugung und Abwärmenutzung.

Feindrahtwerk Edelhoff nachhaltig: Seit Dezember 2018 nutzt Edelhoff ein Blockheizkraftwerk zur Eigenstromerzeugung und Abwärmenutzung. Die Inbetriebnahme des Blockheizkraftwerkes modernster Bauart erlaubt es, den CO2 Ausstoß des Betriebes um ca. 35% zu reduzieren und stellt damit einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur langfristigen CO2-Neutralität des Unternehmens dar.