Herzlich Willkommen bei A. Edelhoff

Intelligente Drahtkomponenten

Innovation seit 1760

High-Performance
Drahtbeschichtungen

Intelligente
Drahtkomponenten

Keimbekämpfung
in Flüssigkeiten

Unser aktuelles Produktprogramm

Draht neu gedacht –  Die Grundlage unserer ae smart Produkte bilden sogenannte Formgedächtnislegierungen (FGL)

  • ae-smart Draht (blank, beschichtet, gerändelt)
  • ae-smart Komponenten (gecrimpt, kontaktiert)
  • ae-smart Federn
  • ae-smart Individuell – speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Komponenten

Unser Angebot an Sie

  • Wir entwickeln Formgedächtnis-Halbzeuge und Formgedächtnis-Komponenten passgenau für Ihre Anforderungen
  • Wir unterstützen den Einsatz von Formgedächtnis-Komponenten in Ihrer Produktentwicklung durch:
    – Machbarkeitsstudien
    – Innovations- und Integrationsberatung
    – Aufbau von Prototypen
    – Test und Qualifizierung von Formgedächtnis-Werkstoffen und Komponenten

Vielfältigste Einsatzbereiche, z.B. in Luftfahrt, Industrie, Automotive, Medizintechnik etc.

Was ist an Formgedächtnis-Komponenten besonders?

  • Formgedächtnislegierungen (FGL) sind außergewöhnliche Werkstoffe, die vielfältige Aufgaben wahrnehmen können.
  • FGL besitzen zwei wesentliche Effekte, den mechanischen (Feder-/ Dämpfungselemente) und den thermischen Effekt (Aktoren/ Verbinder).
  • Nach einer Verformung von 8% (Stahl ca. 0,2%), kehren Formgedächtnis-Drähte immer wieder in ihre Ursprungsform zurück.
  • Formgedächtnis-Komponenten besitzen das größte gewichtsspezifische Arbeitsvermögen aller bekannten Aktorprinzipien.
  • Durch den Einsatz von Formgedächtnis-Komponenten können einzigartige und neuartige Bauweisen realisiert werden.

Formgedächtnislegierungen als Problemlöser in Ihren Produkten, Prozessen und Dienstleistungen!

Branchenlösungen

Luftfahrt

Ventilantriebe, Entriegelungsantriebe, Verbindungstechnik

Automotive

Thermostatantriebe, Kleinantriebe im Interieur, Federsysteme

Maschinenbau

Dämpfungssysteme, Belastungs- und Wegsensoren

Ventilantriebe, Entriegelungsantriebe, Verbindungstechnik
.

Thermostatantriebe, Kleinantriebe im Interieur, Federsysteme

Dämpfungssysteme, Belastungs- und Wegsensoren

Erneuerbare Energien

Mechanisch/elektrische Verbindungstechnik, strukturintegrierte Sensoren

Gebäudetechnik

Stellantriebe für Lüftungs- und Brandschutzsysteme, Ventilantriebe

Medizintechnik

Thermosensoren, hochelastische Gerätekomponenten

Mechanisch/elektrische Verbindungstechnik, strukturintegrierte Sensoren

Stellantriebe für Lüftungs- und Brandschutzsysteme, Ventilantriebe

Thermosensoren, hochelastische Gerätekomponenten

Anwendungspotentiale von Formgedächtnis-Komponenten

FG-Aktoren

  • extreme Gewichtsreduktion
  • kompakte und extrem flache Bauform
  • geringe Bauteilzahl (Monobauweise möglich)
  • keine Geräusche
  • keine elektromagnetischen Felder
  • kein Abrieb / keine bewegten Teile (reibungsfrei)
  • integrierte Sensor- und Monitoringfunktion

FG-Federn

  • 40-faches Verformungsvermögen gegenüber Stahl
  • waagerechte Federkennlinie (im Plateaubereich)
  • geringes Gewicht
  • neuartige kompakte Bauteilformen
  • adaptive Anpassung der Federsteifigkeit
  • robust und korrosionsbeständig
  • integrierte Sensor- und Monitoringfunktion

Auswahl intelligenter Komponenten

Intelligente Komponente – trainiert auf die Bildung des -Logos

Sprechen Sie uns gern an – wir freuen uns über Ihre innovativen Anwendungsideen.

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Feindrahtwerk Adolf Edelhoff GmbH & Co. KG • Am Großen Teich 33 • 58640 Iserlohn • Tel.: +49 23 71/43 80-0 • info@edelhoff-wire.de